Aller Anfang ist….

… ja, was denn?

Nun habe ich mich auch entschlossen, einen Blog im Netz bereitzustellen.
War recht einfach…Blog erstellen, Design ein wenig anpassen, fertig.
ABER.. was nun?
Ein leerer Blog? Was schreibt man als erstes? Soll ich hier wirklich mit wenigen Artikeln beginnen? Was macht das für einen Eindruck auf die neuen Leser?

Etliche Fragestellungen…. aber auch ein klares “Statement” von mir:
Ja, er ist neu.. der Blog.. und.. ich muss mich nicht dafür schämen, noch nicht tausende an Beiträgen online zu haben.

Ich habe den Anfang gemacht und das ist, finde ich, das Wichtigste.

Somit begrüße ich alle Leser und wünsche zukünftig viel Spaß an den Artikeln, die von mir und meinen Gastautoren hier zu lesen sind.

Ihr

Guido Hartmann

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.